Unser Angebot

Baumpflegedienste: fachgerecht, zügig und preisbewusst
im Landkreis Göttingen / Friedland und im gesamten Dreiländereck Niedersachsen – Thüringen – Hessen

  • Kostenfreie Erstbesichtigung und Angebotserstellung KONTAKT
  • Professionelle Baumpflege zur Erhaltung bzw. Wiederherstellung von Baumgesundheit, Baumästhetik und Verkehrssicherheit
  • Obstbaumpflege
  • Jungbaumpflege/Erziehungsschnitte
  • Pflege, Entlastungs- bzw. Begrenzungsschnitte
  • Kronensicherung
  • Sturmschadenbeseitigung
  • Fachgerechte Baumfällungen/Spezialfällungen
  • Ausführung mit Seilklettertechnik
  • Einsatz von Hubarbeitsbühnen
  • Verwertung des Schnittguts
  • Häckseln im eigenen Garten
  • Fachgerechte Entsorgung
  • Verarbeitung zu Brennholz
  • Brennholz / Kaminholz aus heimischen Wäldern
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Mensch, Natur und Maschinen

 

Baumpflege und Verkehrssicherungspflicht

Damit Bäume gut gedeihen können, hilft es ihnen, wenn sie in jungen Jahren regelmäßig Erziehungsschnitte genießen dürfen. So können sie sich gut entwickeln und spätere Schnitte an älteren Bäumen und damit Verletzungen des Baumes werden vermieden. Die Baumpflege kann sich dann auf Pflege, Entlastungs- oder Begrenzungsschnitte beschränken.

Ein besonderes Augenmerk verdienen Maßnahmen aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht. Denn Eigentümer von Bäumen sind verpflichtet sicherzustellen, dass von diesen keine Gefahr ausgeht, beispielsweise durch herabstürzendes Totholz. Hierzu gehört das regelmäßige Prüfen auf Schäden, Erkrankungen oder Standfestigkeit. Wird diese Pflicht vernachlässigt und entsteht ein Schaden z.B. an Fahrzeugen oder auch Menschen, haftet der Besitzer des Baumes. Diese Pflicht kann übrigens auch auf Mieter übertragen werden.

Seilklettertechnik und Einsatz von Hubarbeitsbühnen

Durch den Einsatz von Seilklettertechnik (SKT) können wir auch Bäume in besonderen Situationen, z.B. in unmittelbarer Nähe zu Gebäuden, pflegen, kürzen oder fällen. Diese Methode ist nicht nur sehr vielseitig, sondern auch eine vergleichsweise kostengünstige und platzsparende Alternative zum Einsatz von Arbeitsbühnen sowie sehr schonend für das Baumumfeld. Der Einsatz von Hubarbeitsbühnen hingegen kann bei besonders großen, ausladenden oder beschädigten/bruchgefährdeten Bäumen angezeigt sein, oder wenn eine Vielzahl von Bäumen möglichst schnell beschnitten werden müssen. Totholzentfernung oder Lichtraumprofilschnitte in Alleen sind hierfür ein Beispiel.

Obstbaumpflege

Der Apfelbaum als Inbegriff von Leben und Fortpflanzung. Ob alte Sorte oder neue Züchtung, auf Niederstamm oder aufgepfropft – in fast jedem Garten findet er sich. Daneben Birne, Kirsche, Quitte und Pflaume und inzwischen auch Pfirsichbäume und viele weitere Obstgehölze. Wir unterstützen Sie, mit dem richtigen Schnitt den Ertrag zu erhöhen oder die Stabilität des Baumes zu sichern.

 

Fachgerechte Verwertung

Baumarbeiten produzieren viel Astwerk, das es zu verarbeiten gilt. Wir bieten Ihnen an, das Material im eigenen Garten zu häckseln und so wieder dem natürlichen Kreislauf zuzuführen. Ist hierfür kein Raum, entsorgen wir den Baumschnitt fachgerecht auf den zuständigen Deponien.

Astabschnitte mit ausreichendem Umfang und angemessenem Brennwert verarbeiten wir zudem zu Brennholz.